mainimage

Pharma-Ausbauten für Peugeot

GDP zertifizierte Ausbauten für den Medikamententransport

Speziell für den temperaturgeführten Transport entwickelte Fahrzeuge mit qualifiziertem Medikamenten-Ausbau, für die Temperaturbereiche, die der EU-Leitlinie (GDP) vom 07.03.2013 entsprechen.

Ihre Vorteile

  • Kein Verlust von Ladevolumen und dadurch wirtschaftlich effizient
  • Behördenprüfsicher durch Zertifizierung
  • Kostenoptimal und wirtschaftlich durch:
    • marktgerechten Ausbaupreis
    • Wartungskostenfreiheit Klimaaggregat für 24 Monate
    • geringer Diesel-Mehrverbrauch durch Laderaumklimatisierung (ca. 1l/100km)

Modellübersicht



Peugeot Expert

TÜV-geprüfte Testreihe (EU-Leitlinie, GDP 07.03.2013), inklusive 24 Monate Herstellergarantie.

15°C–25°C Wannentemperatur gemäß EU-Leitlinie (GDP)

Qualifiziert, validiert und zertifiziert. Bei Außentemperaturen von -20°C bis 40°C gleichmäßig in allen Bereichen des Laderaums für sämtliche Beladungszustände

Transportieren Sie (fast) alles im Peugeot Expert (Long)

Durch den effizienten Ausbau wird das Ladevolumen kaum beeinträchtigt. So transportieren Sie (fast) alles ohne Probleme.

Hochwertige Komponenten

Das Kernstück der Anlage sorgt für die konstante Temperatur bei jeder Wetterlage und Außentemperaturen von −20°C bis +40°C.

Sicher transportieren

Durch die Verzurrösen können Sie die Ware sicher und unbeschadet bei Ihren Kunden abliefern. Der Kantenschutz aus Aluminium verhindert splitternde – und somit gefährliche – Kanten.

Integriertes Ventilationssystem

In der Radkastenverkleidung - und somit ohne Auswirkung auf das Ladevolumen - ist das Ventilationssystem installiert. Dort sorgt es für die gleichmäßige Kühlung im gesamten Laderaum.

Volle Kontolle

Digitale Bedieneinheit zur Steuerung im Fahrerhaus. Sollwertvorgabe, Ableseanzeige, Temperatur-Istwert: Sie haben stets alles im Blick.
Leistungsmerkmale
  • 15–25°C Wannentemperatur entsprechend EU-Leitlinie (GDP) qualifiziert, validiert und zertifiziert
  • Optimiertes Luftverteilsystem sorgt für gleichmäßige Temperatur im gesamten Laderaum
  • Digitale Bedieneinheit zur Steuerung im Fahrerhaus. Sollwertvorgabe, Ableseanzeige: Temperatur-Istwert - so haben Sie stets alles im Griff.
  • Inklusive Klimatisierung der Fahrerhauskabine. Dadurch ist eine zusätzliche werksseitige Klimaanlage ist nicht erforderlich und Sie sparen Geld.
  • Qualifizierung durch Klimakammertest.
  • Praxisvalidierung durch Pharmagroßhandel.
  • Temperatur-Aufzeichnungssysteme zur Kontrolle, Überwachung und Dokumentation kritischer Transportparameter optional verfügbar.
  • Telematiklösungen zur Fahrzeug-Überwachung optional verfügbar.
Ausbau / Bestandteile
  • Integrierte Kabinen-Klimanlage mit zusätzlicher Heizung (automatisch)
  • Einbauort: innen, am Dach hängend, Maße: 90 × 20 × 35 cm (B × H × T)
  • Stoßfeste Seitenwandverkleidung mit spezieller Hohlraum-Isolierung
  • Dachverkleidung mit spezieller Hohlraum-Isolierung
  • Ladebodenplatte
  • Radkastenverkleidungen
  • Ventilationssystem
  • Verzurrösen im Ladeboden
  • Kantenschutzschienen aus Aluminium
Ausbaupreise
  • Peugeot Expert 5.750,00€ (netto)
  • Peugeot Boxer 6.250,00€ (netto)

Die Bestellung und Lieferung eines Fahrzeugausbaus ist ausschließlich über das Peugeot Rahmenabkommen möglich. Gerne helfen wir Ihnen bei der Abwicklung.

Peugeot Rahmenabkommen RA 047903 bzw. Sondernachlass RA 048233 (KEP Wirtschaftsdienst GmbH)



Peugeot Boxer

TÜV-geprüfte Testreihe (EU-Leitlinie, GDP 07.03.2013), inklusive 24 Monate Herstellergarantie.

15°C–25°C Wannentemperatur gemäß EU-Leitlinie (GDP)

Qualifiziert, validiert und zertifiziert. Bei Außentemperaturen von -20°C bis 40°C gleichmäßig in allen Bereichen des Laderaums für sämtliche Beladungszustände

Transportieren Sie (fast) alles im Peugeot Boxer (L2)

Durch den effizienten Ausbau wird das Ladevolumen kaum beeinträchtigt. So transportieren Sie (fast) alles ohne Probleme.

Hochwertige Komponenten

Das Kernstück der Anlage sorgt für die konstante Temperatur bei jeder Wetterlage und Außentemperaturen von −20°C bis +40°C.

Sicher transportieren

Durch die Bott Verzurrösen können Sie die Ware sichern und auch nach jeder noch so resante Fahrt unbeschadet bei Ihren Kunden abliefern.

Sicher transportieren

Durch den Kantenschutz aus Aluminium entstehen auch bei intensivster Nutzung keine Schäden und Sie liefern die Ware stets sicher und unbeschadet bei Ihren Kunden ab.

Integriertes Ventilationssystem

In der Radkastenverkleidung - und somit ohne Auswirkung auf das Ladevolumen - ist das Ventilationssystem installiert. Dort sorgt es für die gleichmäßige Kühlung im gesamten Laderaum.

Volle Kontolle

Digitale Bedieneinheit zur Steuerung im Fahrerhaus. Sollwertvorgabe, Ableseanzeige, Temperatur-Istwert: Sie haben stets alles im Blick.
Leistungsmerkmale
  • 15–25°C Wannentemperatur entsprechend EU-Leitlinie (GDP) qualifiziert, validiert und zertifiziert
  • Optimiertes Luftverteilsystem sorgt für gleichmäßige Temperatur im gesamten Laderaum
  • Digitale Bedieneinheit zur Steuerung im Fahrerhaus. Sollwertvorgabe, Ableseanzeige: Temperatur-Istwert - so haben Sie stets alles im Griff.
  • Inklusive Klimatisierung der Fahrerhauskabine. Dadurch ist eine zusätzliche werksseitige Klimaanlage ist nicht erforderlich und Sie sparen Geld.
  • Qualifizierung durch Klimakammertest.
  • Praxisvalidierung durch Pharmagroßhandel.
  • Temperatur-Aufzeichnungssysteme zur Kontrolle, Überwachung und Dokumentation kritischer Transportparameter optional verfügbar.
  • Telematiklösungen zur Fahrzeug-Überwachung optional verfügbar.
Ausbau / Bestandteile
  • Integrierte Kabinen-Klimanlage mit zusätzlicher Heizung (automatisch)
  • Einbauort: innen, am Dach hängend, Maße: 90 × 20 × 35 cm (B × H × T)
  • Stoßfeste Seitenwandverkleidung mit spezieller Hohlraum-Isolierung
  • Dachverkleidung mit spezieller Hohlraum-Isolierung
  • Ladebodenplatte
  • Radkastenverkleidungen
  • Ventilationssystem
  • Verzurrösen im Ladeboden
  • Kantenschutzschienen aus Aluminium
Ausbaupreise
  • Peugeot Expert 5.750,00€ (netto)
  • Peugeot Boxer 6.250,00€ (netto)

Die Bestellung und Lieferung eines Fahrzeugausbaus ist ausschließlich über das Peugeot Rahmenabkommen möglich. Gerne helfen wir Ihnen bei der Abwicklung.

Peugeot Rahmenabkommen RA 047903 bzw. Sondernachlass RA 048233 (KEP Wirtschaftsdienst GmbH)



Sie haben Fragen zu unserem Angebot?

Rufen Sie bei der FBS-Pharma-Hotline an: 069 75 00 00-50
Wenden Sie sich an den Geschäftsführer Frank Wohlrab: 069 75 00 00-62
Schreiben Sie eine E-Mail: pharma@fbs-klima.de
Nutzen Sie das Kontaktformular am Ende der Seite

Kontaktformular

Pflichtfeld *
Für ein direktes Angebot benötigen wir exakte Angaben zu Ihrem Fahrzeug: Entweder Hersteller, Model, Baujahr, Motorleistung und Kraftstoff oder Herstellerschlüssel-Nr. (HSN) und Typenschlüssel-Nr. (TSN)


Ok

Wir verwenden Cookies (eigene und von Drittanbietern) damit wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung