mainimage

Vorteile Standheizung

Die Nachrüstung einer Standheizung liefert eine Vielzahl an Vorteilen.
Welche genau, erfahren Sie hier :

Wahrscheinlich fragen Sie sich gerade, ob sich die Investition in eine Standheizung wirklich lohnt. Sie haben eigentlich eine Garage für Ihr Fahrzeug, haben das Gefühl, dass das Gerät nur zusätzlichen Kraftstoff benötigt und Sie den Komfort eh nur wenige Tage im Jahr nutzen können. Aber seien Sie beruhigt – es spricht viel mehr für eine moderne Standheizung, als Sie auf den ersten Blick erkennen. Ihre Eberspächer Standheizung schont den Motor, den Geldbeutel und die Umwelt. Und das jedes Mal, wenn Sie Ihren Wagen starten.


Nie mehr Eis kratzen!

Sie haben in Ihrem Leben etwas erreicht? Haben gelernt, die großen und kleinen Annehmlichkeiten die das Leben bietet, zu schätzen und für sich zu nutzen? Sie kennen die wertvollste Währung – Ihre Zeit? Dann sollten Sie sich und Ihrer Familie den Luxus und den Komfort einer Standheizung von Eberspächer gönnen. Denn die Zeiten, an denen Sie morgens früher aufgestanden sind, um Ihre Autoscheiben freizukratzen, sind endgültig passé.
Stattdessen heißt jetzt die Devise: Einsteigen und sich wohlfühlen. Perfekte Rundumsicht genießen. Sicher ankommen. Und dabei noch die Umwelt und den Wagen durch den vorgeheizten Motor schonen. Denn eine Standheizung von Eberspächer ist die perfekte Kombination aus Luxus, Komfort und Sicherheit. Nutzen Sie die Zeit, die Sie morgens sparen, für ein gemeinsames Frühstück mit der Familie, für Sport oder die Vorbereitung auf Ihren Arbeitstag.

Und das Schönste sind natürlich die morgendlichen Blicke der Nachbarn, die – mit Schal, Mütze und Handschuh bestückt – mühsam ihre Autoscheiben freiräumen, während Sie ihren Eiskratzer längst in den Ruhestand geschickt haben.

Mehr Komfort

Nicht nur das lästige morgendliche Scheiben freikratzen entfällt – eine Standheizung sorgt für ein angenehm warmes Fahrzeug nach dem Sport, der Wellness-Anwendung oder nach einem abendlichen Kinobesuch oder eines Konzertes.

Weniger Motorbelastung

Ein Kaltstart belastet den Motor ungefähr so stark, wie 70 Kilometer Fahrt auf der Autobahn. Das wird durch eine moderne Standheizung verhindert, denn diese erwärmt nicht nur den Innenraum sondern bei vielen Fahrzeugen auch den Kühlkreislauf des Motors. Die äußerst verschleißfördernde Kaltstartphase wird umgangen, was auch dem Werterhalt Ihres Fahrzeugs zugute kommt.

Weniger Spritverbrauch

Mit einem so vorgewärmten Motor benötigen Sie fürs Starten deutlich weniger Kraftstoff, da die zuvor beschriebene Kaltstart- bzw. Warmfahrphase ihres Motors entfällt. Der Mehrverbrauch der Standheizung im Betrieb wird dadurch im Regelfall gut ausgeglichen.

Weniger Schadstoffe

Beim Warmstart sinken die Schadstoffemissionen um rund 60 %. Das beruhigt nicht nur das Gewissen sondern schont ganz konkret die Umwelt. Die Schadstoffreduzierung ist deshalb eines der stärksten Argumente für die Nutzung einer Standheizung.

Kontaktformular

Pflichtfeld *
Mit diesem Kontaktformular können Sie Ihre unverbindliche Anfrage an uns richten. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung durch uns gelöscht, sofern nicht ggf. gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu irgendwelchen anderen Zwecken oder eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen an Dritte findet nicht statt, solange Sie uns dies nicht im Einzelfall gestattet haben.